Design und Material aus der Natur

Dinge, die man liebt, benutzt man gerne. Das beginnt schon im Kindesalter mit einer Lieblingshose und auch als Erwachsener gibt es immer noch Lieblingsstücke im Schrank. Diese Lieblingsdinge haben eine herausragende Nachhaltigkeit. Unsere Lieblingssachen begleiten uns oft sehr lange. Manchmal waren vielleicht etwas teuerer in der Anschaffung oder die Materialien sind robust ausgewählt. 


Nach diesem Prinzip versuchen wir gerne für Bereich wie Home Office oder Büro und Verwaltung mehr Nachhaltigkeit bei den Produkten anzubieten. Dinge, die schön benutzen wir gerne und werfen sie nicht so schnell weg.. Design macht schöne Dinge und die Natur liefert das Material.

Farbe, Maserung und sichtbare Jahresringe sind natürliche Merkmale einer jeden Holzart. Auch die Unebenheiten am Stamm und an der Baumrinde lassen sich am Holz ablesen. Jedes Holzmöbel bekommt durch diese Komponenten seinen eigenen Charme und wird dadurch mit individuellen Einstück.

Mit Holz zum ganz persönlichen Einzelstück.

Großartiges Design und dauerhaft Qualität sind nie veraltet.

Wir haben uns unserem Shop Hersteller und Produkte ausgewählt, welche unseren Vorstellungen der Nachhaltigkeit entsprechend. Wir setzen auf Design, auf umweltgerechte Produktion und langlebige und recycelbare Materialien.

Whiteboards - Solarenergie und Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Arbeiten ist unerlässlich. LINTEX arbeitet ständig an der Verbesserung seines ökologischen Fußabdrucks. Heute arbeitet die Fertigung durch Verwendung von Erdwärme und Nutzung von ca. 3.200 Sonnenkollektoren, installiert Ende 2019, mit einer jährlichen Kapazität von 1,1 Millionen kWh, energieneutral. Solarkollektoren und Erdwärme zusammen decken den tatsächlichen Energiebedarf des Unternehmensstandortes in Nybro.
Diese Anlagen sind langlebig und können auch in den nächsten Jahrzehnten grüne Energie liefern. Die Produktion erfolgt durch Fachleute mit guten Arbeitsbedingungen und fairer Bezahlung.

Die Kontrolle über alle Produktionsprozesse ermöglicht den Einsatz ressourcenschonender Produktionsverfahren und den Einsatz nachhaltiger Rohstoffe. Auch das Design selbst ist langfristig angelegt. Hervorragend gestaltete Produkte halten aus „emotionaler Sicht“ länger und können in wechselnden Umgebungen eingesetzt werden. Eine lange Produktlebenszeit vermindert den ökologischen Fußabdruck nachhaltig. Großartiges Design und dauerhafte Qualität sind nie veraltet! Quelle: www.lintex.se

Akustikelemente - Greenguard zertifiziert und ohne chemische Substanzen

Die Produkte Snowsound sind mit der Greenguard Gold-Zertifizierung ausgezeichnet worden, die die Anwendung von Materialien mit geringen chemischen Emissionen und deren Beitrag zur verbesserten Raumqualität bezeugt. Eine bedeutende Stückzahl von Produkten, die das Greenguard-Zeichen tragen, sind unabhängig voneinander getestet worden. Alle Produkte haben gezeigt den Greenguard Zertifizierungskriterien von UL, die zu den strengsten Kriterien der Welt gehören, zu entsprechen. Architekten, Designer, Planer und Immobilienbesitzer sollten nach Möglichkeit gering verschmutzende Materialien und Produkte (oder Produkte mit geringen chemischen Emissionen) wählen und dadurch zu einer wesentlich besseren Qualität der Raumluft beitragen. Der beste Weg dieses Ziel zu erreichen ist es jene Produkte einzusetzen, die mit dem Greenguard-Zeichen versehen sind, d.h. die auf über 10.000 chemische Substanzen geprüft worden sind und keine bedeutende chemische Emissionen freisetzen. Die Greenguard Goldzertifizierten Produkte unterliegen äußerst strengen Zertifizierungskriterien, welche die Sicherheit sensiblerer Menschen wie Kinder oder ältere Personen stärker berücksichtigen und daher zur Anwendung in Schulen oder Gesundheitseinrichtungen geeignet sind. Greenguardzertifizierte Produkte tragen auch dazu bei mehr Ansehen im Bereich Indoor environmental quality des Gebäudebewertungssystems LEED und Bewertungssystems WELL zu erlangen. www.caimi.it

Büromöbel aus nachhaltiger Fortwirtschaft 

Ökologisches Denken und Handeln hat bei Bene schon lange Tradition. Es umfasst alle Unternehmensbereiche – von der Produktentwicklung, Beschaffung, Produktion und Logistik bis hin zur Produktverwertung. Der vorliegende Nachhaltigkeitsbericht dokumentiert sämtliche Maßnahmen des Unternehmens Bene unter ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekten. Menschen und Unternehmen haben heute ein deutlich stärkeres Verantwortungsbewusstsein gegenüber der Umwelt als noch vor 20 Jahren. In der Büromöbelbranche ist die Bedeutung speziell durch die zunehmende Verbreitung von Ökolabels wie zum Beispiel dem Blauen Engel und die Einführung der Gebäudezertifizierungsstandards in den letzten Jahren merklich gestiegen. Denn für ein nachhaltiges Gebäude bedarf es heute auch einer nachhaltigen Objekteinrichtung.

Die Entwicklung nachhaltiger Einrichtungssysteme ist für uns als verantwortungsbewussten Hersteller damit ein entscheidender Wettbewerbsvorteil geworden. Bene möchte ein verlässlicher Partner für nachhaltige, gut gestaltete Büroraumlösungen sein und sinnvolle Innovationen in allen Produktgruppen vorantreiben. www.bene.com